UROLOGISCHE SPRECHSTUNDE

In der urologischen Sprechstunde des Medizinischen Versorgungszentrums werden Diagnostik und ambulante Therapien aller urologischen Krankheitsbilder nach den modernsten und fortschrittlichsten Methoden durchgeführt. Diese umfasst unter
anderem die Diagnostik und Therapie der urologischen Erkrankungen von Nieren, Harnblase und der harnableitenden Wege sowie Erkrankungen der Prostata und des männlichen Genitaltraktes.

Ihr Vorteil: Im Medizinischen Versorgungszentrum des Klinikums Fichtelgebirge ist es
uns gelungen, die ambulante und stationäre Behandlung urologischer Erkrankungen
zum Wohl unserer Patienten weiter zu vernetzen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin, wir freuen uns auf Sie!

BEHANDLUNGSSPEKTRUM 

  • urologische Erkrankungen im Kindesalter

  • urologische Erkrankungen im Uro-Genital-Bereich beim Mann und bei der Frau

  • urologische Krebserkrankungen

  • psychosomatische Krankheitszustände

LEISTUNGSSPEKTRUM 

  • Beratung und Behandlung von urologischen Erkrankungen im Kindesalter

  • Früherkennung (Krebsvorsorge) von urologischen Krebserkrankungen beim
    Mann und bei der Frau

  • Behandlung und Betreuung im Rahmen der Tumornachsorge

  • fachgebundene genetische Beratung bei Krebserkrankungen

  • Ultraschalluntersuchungen der Uro-Genital-Organe beim Mann und bei der Frau

  • Ultraschalluntersuchungen der Gefäße des männlichen Genitalsystems

  • Blasenspiegelungen, Durchführung auch mit einem flexiblen Endoskop

  • Anlage, Entfernung und Wechsel von Harnblasen- und Dauerkathetern

  • Untersuchung und Behandlung von Harninkontinenz beim Mann und bei der Frau

  • Harnstrahlmessungen

  • Mikrobiologische Untersuchungen und Resistenzbestimmungen von
    z. B. Urin im Fachlabor

  • Betreuung bei psychosomatischen Krankheitszuständen im Zusammenhang
    mit urologischen Erkrankungen

  • Hausbesuche

INDIVIDUELLE GESUNDHEITSLEISTUNGEN (IGEL)

NEBEN DEN LEISTUNGEN DER GESETZLICHEN KRANKEN-KASSEN, BIETEN WIR
IHNEN WEITERE INDIVIDUELLE GESUNDHEITSLEISTUNGEN (IGEL) AN

  • Ultraschall- und Laboruntersuchungen zur erweiterten Krebsvorsorge beim Mann
    und bei der Frau

  • Schutzimpfung bei wiederkehrenden Harnblasenentzündungen

  • Sexualmedizinische Beratung und Behandlung , z. B. bei Störungen der
    Fruchtbarkeit und der Potenz

  • Beratung und Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch

  • Erstellen von ärztlichen Bescheinigungen und Attesten

frau-krause.jpg
PATRICIA KRAUSE
FACHÄRZTIN FÜR UROLOGIE

Patricia Krause ist Fachärztin für Urologie und Ärztliche Leitung vom Medizinischen Versorgungszentrum. Sie ist Mitglied und Kooperationspartnerin des Prostata-zentrums Hochfranken/Fichtelgebirge (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 4/2015), Mitglied des Aktionsbündnis Urologie e. V. und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Urologie.

Sprachen: Deutsch, Portugiesisch, Spanisch, medizinisches Englisch, medizinisches Russisch

MVZ - FICHTELGEBIRGE
Marktredwitz

Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz

Telefon: 09231 95289-0
Telefax: 09231 95289-1509
E-Mail: info@mvz-fichtelgebirge.de